> Video: Das RMG stellt sich vor

Archiv  

 

BRIEFE GEGEN DIE EINSAMKEIT

Damit die Bewohner des Seniorenheims St. Bruno in Haßfurt nicht am Corona-Virus erkranken, dürfen sie nur sehr eingeschränkt Besuch von Angehörigen und Freunden empfangen. Für manche eine beklemmende Situation, eine eher einsame und triste Vorweihnachtszeit. Deshalb haben sich einige Schüler etwas Besonderes überlegt:

Weiterlesen

 

 

SPANNENDES RENNEN UM DIE LESEKRONE

"Ich bin seit vielen Jahren in der Jury des Vorlesewettbewerbs an unserer Schule, aber so ausgeglichen wie heuer war das Teilnehmerfeld selten", meinte Herr Lorenz, nachdem die Juroren ihre Entscheidung getroffen hatten. Selina Knoblach aus der 6e hatte letztlich die Nase vorn und konnte sich gegen die anderen Klassensieger durchsetzen. Sehr gut organisiert war die Veranstaltung vom P-Seminar "Leseförderung".

Weiterlesen

 

 

DIGITAL GUT GERÜSTET

Corona hat der Digitalisierung an den Schulen einen Schub verpasst: Während staatliche Fördergelder in die technische Ausstattung der Klassenzimmer fließen, müssen Lehrer fortgebildet und die Geräte gewartet werden. Das geschieht nicht im Handumdrehen, sondern stellt die Schulen vor große Herausforderungen. Katja Müller, Redakteurin beim Fränkischen Tag, hat sich u.a. am RMG umgehört, welche Möglichkeiten digitale Unterrichtsmethoden gerade in der aktuellen Krise bieten:

Wie digital sind unsere Schulen?

 

 

WER BAUT DEN SCHÖNSTEN SCHNEEMANN?

Pünktlich zum meteorologischen Winteranfang am 1. Dezember ließ der Himmel Schnee über Haßfurt fallen. Frei nach dem Motto "Wer baut den schönsten Schneemann?" legten sich unsere Schülerinnen und Schüler in den Pausen ins Zeug und ließen ihrer Kreativität freien Lauf. Ungeklärt blieb dabei aber die Frage, ob die Maskenpflicht auch für Schneemänner gilt.

Winterimpressionen

 

 

UNSERE NEUEN SCHÜLERSPRECHER STELLEN SICH VOR

Ein neues Trio vertritt in diesem Schuljahr die Schülerinnen und Schüler am RMG: Nele, Heinrich und Thea. Alle drei sind seit einigen Jahren in der SMV engagiert und setzen sich u.a. bereits für die Gründung einer umweltfreundlichen Schulfirma und die Einführung der Mülltrennung an unserer Schule ein. Das Monokel-Team hat sie zu ihren Zielen und Vorstellungen befragt:

Interview

 

 

INNOVATION AWARD DER SCHAEFFLER FAG STIFTUNG

Mit einem Preisgeld von 1000 Euro wurden verschiedene Projekte des Schülerlabors am RMG ausgezeichnet: insbesondere auch der Versuch, einen "3D-Fernseher" herzustellen. Ohne feierliche Preisverleihung beglückwünschte Andreas Hamann, Leiter Personal Europa bei der Schaeffler AG und Vorsitzender des Stiftungsvorstands der Schaeffler FAG Stiftung, die Preisträger, und präsentierte die Urkunden der fünf ausgezeichneten Schulen

Weiterlesen

 

 

BÄUME PFLANZEN GEGEN DEN KLIMAWANDEL

Mit großer Tatkraft gingen die Schülerinnen und Schüler des P-Seminars "CO2-Sparer" ans Werk und pflanzten über 100 junge Bäume auf dem Schulgelände. Als eine der ersten Schulen im Landkreis beteiligt sich das RMG damit an dem Projekt "Landkreis Haßberge aktiv im Klima- und Umweltschutz".

Weiterlesen